Share Original und ihre Kräuterummantelung

Neben der 30monatigen Fermentation im eigenen Muttersaft machen die Ummantelung mit den 4 Kräutern Maulbeerfruchtpulver, Röhren Cassia, Yerba Mate und natürlichem Karotinextrakt die Share Original besonders wertvoll.

Röhren Cassia

wird u.a. in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet, um Schwellungen, Schwindel, Schmerzen und Kopfschmerzen zu lindern. Außerdem soll sie Hitze in der Leber lindern. Sie fördert die Ausscheidung von Gluten und macht den Stuhl locker.

Yerba Mate

enthält mehr als 11 Arten von Polyphenolen, dient als Appetitzügler und hat gewichtsregulierende Eigenschaften. Weiterhin verbessert Yerba Mate Allergiesymptome, das Risiko von Diabetes mellitus und hohem Blutdruck, senkt das Blutfett. Sie fördert mentale Energie, wirkt konzentrationserhöhend, stimmungsverbessernd und fördert einen tieferen Schlaf.

Natürliches Karotinextrakt

wirkt antioxidativ, hilft, schädliches blaues und nahezu ultraviolettes Licht zu absorbieren und so die Makula der Netzhaut, den Teil des Auges mit der schärfsten Sehkraft, zu schützen. Es wirkt dem Alterungsprozess entgegen, unterstützt das Immunsystem und regt die Zellerneuerung an.

Ich empfehle ihnen:

Essen sie die Share über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten und sie werden spüren, wie sich das körperliche Wohlbefinden reguliert und ihre Vitalität erheblich steigt.

Ich wünsche ihnen viel Freude und Erfolg mit der Share Original und beste Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.